Wilken NTS.portal jetzt auch für Großkunden

Integrierte Online-Kommunikation für mehr Kundenbindung

Mit NTS.portal bietet die Wilken Software Group den Anwendern der NTS.suite eine einfach implementierbare und voll integrierte Online-Schnittstelle zum Kunden. Sie wurde jetzt speziell für die Anforderungen von Großkunden ausgebaut. Diese können nun über das Portal direkt auf die Verbrauchsdaten aus ihren fernausgelesenen Zählern zugreifen und so beispielsweise ihre Lastgänge im Wochenvergleich anzeigen und analysieren. Aber auch die Rechnungen stehen online zur Verfügung. Das NTS.portal ist einfach an den vorhandenen Internet-Auftritt von Versorgungsunternehmen anpassbar und arbeitet vollintegriert mit den weiteren Modulen der Branchenlösung NTS.suite, die auf dem ERP-System Microsoft Dynamics Navision basiert. Damit können Energieversorger ihre Kunden beim Energie-Controllings oder bei der -beschaffung direkt unterstützen. Mit solchen Mehrwertangeboten lässt sich so nicht nur die Kundenbindung verbessern. Auch die Kosten und Aufwände in der Kundenkommunikation sinken spürbar. Wie die Erfahrungen von ersten Anwendern belegen, geht die Zahl der Kundenanfragen schon kurz nach Einführung des Portals deutlich zurück. Gleichzeitig stößt das neue Angebot auf hohes Interesse bei den Groß- und Gewerbekunden. So berichtet ein deutsches Stadtwerk, dass nur wenige Tage nach Start des Portals bereits drei Viertel aller Kunden einen Zugang beantragt hatten.
 
Der Zugriff auf die Verbrauchsdaten erfolgt über eine sichere VPN-Verbindung zum Energiedatenmanagement-System BelVis von Kisters. Damit können die Kunden von Versorgungsunternehmen nun beispielsweise ihre Lastgänge im Wochenvergleich übereinanderlegen und so gezielt auf Veränderungen und Abweichungen untersuchen. Änderungen im Verbrauchsverhalten werden damit sofort sicht- und messbar. Für weitere Auswertungen können die einzelnen Lastgänge auch in MS Excel exportiert werden.
 
Neben dem Großkundenportal bietet Wilken auf Basis von NTS.portal auch Privatkunden zahlreiche Funktionalitäten für den Customer Self Service. So können hier am Webbrowser nicht nur Kontaktdaten geändert oder Zählerstände erfasst werden. Auch Rechnungen werden digital zur Verfügung gestellt und Verbrauchsstatistiken angezeigt. Daneben kann die Anmeldung von Neukunden über NTS.portal weitgehend digitalisiert werden. So besteht die Möglichkeit, nach Auswahl des Tarifs das Kundenanschreiben via Workflow vollautomatisch zu erstellen und für den Versand vorzubereiten – inklusive aller erforderlichen Dokumente.
 
Kontaktdaten:
?Wilken Software Group – Peter Schulte-Rentrop?
Hörvelsinger Weg 29-31 – 89081 Ulm    ?
Tel.: +49 731 96 50-0 ?
presse@wilken.de – www.wilken.de
 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:?
Press’n’Relations GmbH – Uwe Pagel
?Magirusstraße 33 – 89077 Ulm?
Tel.: +49 731 962 87-29 ?
upa@press-n-relations.de – www.press-n-relations.com
 
Über die Wilken Software Group?
Seit 1977 entwickelt die Wilken Software Group mit Hauptsitz in Ulm eigene ERP-Standard-Softwarelösungen für die sichere und effiziente Abbildung betriebswirtschaftlicher Kernprozesse – sei es im Finanz- und Rechnungswesen, der Materialwirtschaft oder der Unternehmenssteuerung. Wie kaum ein anderes Unternehmen verbindet Wilken mit 520 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz Standardsoftware-Produkte und Individualprogrammierungen zu einem einzigartigen Lösungs- und Kompetenzportfolio für mittlere und große Unternehmen. Zusätzlich bietet Wilken zahlreiche Branchenlösungen für die Versorgungs-, Sozial- und Tourismuswirtschaft, Gesundheit & Versicherungen, Kirchen, Informationsmanagement und Finanzen & ERP.
zurück