Inkasso

Die Dienstleistung Inkasso umfasst alle (auch die durch das Rechtsberatungsgesetz geregelten Tätigkeiten) zur außergerichtlichen Forderungseinziehung. Hierbei kann der Dienstleister auch in eigenem Namen auf fremde Rechnung auftreten. Der Dienstleister besitzt die dazu notwendige gerichtliche Zulassung. Die Dienstleistung wird spartenunabhängig angeboten.

Die Anbieter der Dienstleistung verpflichten sich, den Mindestanforderungen der Leistungsbeschreibungen zu genügen. Zudem stellen die Dienstleistungsanbieter mit der Gestaltung der Schnittstellen die Kombinierbarkeit der Dienstleistung mit anderen Anbietern und damit die Vernetzbarkeit sicher.