VORSTELLUNG PG WiM

 


Die PG MSB/MDL-Prozesse hat sich im Januar 2009 konstituiert. Sie wurde 2014 in PG Wandel im Messstellenbereich (WiM) umbenannt.Ihr Hauptaufgaben liegen derzeit in der Begleitung der neuen Regeln zum Messwesen bzw. zur Digitalisierung.

Ziel
...ist es, die Interessen der Mitglieder gegenüber Behörden, Ministerien und anderen Verbänden angemessen zu vertreten.

Mitglieder

Gerhard Hebrang, enseco GmbH;
Christian Hofmann, Robotron GmbH; 
Markus Engler, ArcMind Technologies GmbH;
Jakob Tittel, IDESIA GmbH

Sebastian Klapdor, Görlitz AG
Arno Wedel, Kisters AG
Daniel Böhm, DNV KEMA
Sascha Reif, Trianel
Mark Küper, Phi-Consulting GmbH
Nikolaus Klumpp, Consulting Analyst
Hartmut Entrup, arvato Systems Technologies GmbH
Wilhelm Gerdes, t-systems GmbH

Vorsitzender und Betreuer:
Heinrich Lang, ifed Institut