Greenpeace Energy eG entscheidet sich für SIV.AG

Zukunftsstarkes Gesamtpaket für einen exzellenten Kundenservice

Roggentin, 12. September 2016. Die Greenpeace Energy eG hat sich für eine Zusammenarbeit mit der SIV.AG entschieden.

Die deutschlandweit engagierte Energiegenossenschaft hat ihre Wurzeln in der international agierenden Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V. und zählt mehr als 23.000 aktive Mitglieder. Ziel der Genossenschaft ist es, möglichst viele Menschen für eine saubere Energiezukunft zu begeistern – mit einer Energieversorgung, die ausschließlich auf erneuerbare, umweltfreundliche Quellen setzt.

„Seit 17 Jahren erfolgreich am Markt, streben wir eine echte Energiewende an – ohne Kohle und Atom. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der SIV.AG. Unseren 130.000 Strom- und Gaskunden bieten wir erstklassigen Service, faire Geschäftsbedingungen und einfache Wechselmöglichkeiten. Diese Standards wollen wir in Zukunft mit den Lösungen der SIV.AG weiter ausbauen“, so Kurt Mennerich, der für den IT-Bereich der Greenpeace Energy eG verantwortlich ist.

 

Hintergrundinformationen SIV.AG

Seit 26 Jahren erfolgreich am Markt etabliert, ist die SIV.AG – ein Unternehmen der Harris Gruppe – heute einer der führenden ganzheitlichen Lösungspartner für die deutsche und internationale Energie- und Wasserwirtschaft. Bundesweit vertrauen über 300 Kunden der Prozess- und Dienstleistungskompetenz der Unternehmensgruppe. Ausgehend von ihrer CII-Strategie für agile Geschäftsprozesse, garantiert das Lösungsframework der SIV.AG einen optimalen Zuschnitt auf die Unternehmensstrukturen der Kunden – mit attraktiven Nutzenmodellen aus der Cloud, als Inhouse-Lösung mit integrierten marktführenden Anwendungen oder als Prozessdienstleistung, unabhängig von der bestehenden IT-Landschaft.

Das Leistungsportfolio der SIV.AG-Gruppe reicht von einer strategischen Management- und Organisationsberatung über Projektmanagement, Schulungen, IT-Security- und IT-Compliance-Angebote bis hin zu Lösungen für ein unternehmensweites Informationsmanagement und Enterprise Content Management, zur Bereitstellung innovativer Cloud Services sowie maßgeschneiderter Infrastruktur- und Prozessdienstleistungen. Der Branchenstandard kVASy® bildet die Geschäftsprozesse aller Marktrollen der Energie- und Wasserwirtschaft durchgängig ab – mit einem Höchstmaß an Automatisierung und Prozessintegration.

Als Systemintegrator orientiert sich die SIV.AG an robusten und hocheffizienten Best-Practice-Standards und bietet gleichzeitig ein Höchstmaß an individuellen Optionen.

Für einen größtmöglichen Kundennutzen und operationale Exzellenz.

 

Weitere Informationen:

SIV.AG

Steffen Lewerenz

Marketing Manager

Konrad-Zuse-Straße 1

18184 Roggentin

Telefon: +49 (0) 381 2524-4101

Telefax: +49 (0) 381 2524-4099

Mobil:    +49 (0) 160 53 22 473

E-Mail: steffen.lewerenz@siv.de

www.siv.de

Dr. Schäfer PR- und Strategieberatung

Dr. Anke Schäfer

 

Arno-Esch-Straße 1

18055 Rostock

Telefon: +49 (0) 381 666 58 58

Telefax: +49 (0) 381 666 58 58

Mobil:    +49 (0) 170 76 70 107

E-Mail: info@dr-schaefer-pr.de

www.dr-schaefer-pr.de

 

 

zurück