Wilken gewinnt Silber beim eGovernment Award 2016

Wilken Software Group in der Kategorie Finanzmanagement ausgezeichnet

Rund 2.000 Leser hatten sich an der Befragung der Fachzeitschrift eGovernment Computing beteiligt und IT-Lösungen für den öffentlichen Sektor in insgesamt zehn Kategorien bewertet. Am Ende erhält die Wilken Software Group in der Kategorie „Finanzmanagement“ des in diesem Jahr erstmals vergebenen eGovernment Award 2016 den Silber Award. „Dieses Leservotum bestätigt, dass wir auch im Public Sector als deutscher ERP Software-Hersteller und IT-Dienstleister zu den wichtigsten und besten Partnern gehören“, freut sich Eberhard Macziol, in der Wilken Geschäftsführung für Vertrieb und Marketing verantwortlich. Überreicht wurde dieser Preis Ende September im Rahmen einer hochkarätig besetzten Veranstaltung im Hotel Adlon in Berlin. „Veranstaltungen zum Thema eGovernment gibt es eine ganze Reihe. Eine Veranstaltung wie zu den eGovernment Awards, die sich den Akteuren aus Wirtschaft und Technik widmet, ist jedoch ein Novum“, so Manfred Klein, Chefredakteur der eGovernment Computing. Bilder der Preisverleihung stehen unter www.egovernment-computing.de zur Verfügung.
 
Schirmherr der eGovernment Awards ist der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, Staatsekretär Klaus Vitt. „Deutschland ist ein Hochtechnologie-Standort und eines der exportstärksten Länder der Welt. Im Bereich der Digitalisierung stoßen wir jedoch auf einige Defizite und deutlichen Nachholbedarf. Dies gilt auch und insbesondere für die Digitalisierung der Verwaltung, wo wir zwar Fortschritte erzielt haben, aber insgesamt bei weitem noch nicht da sind, wo wir eigentlich sein müssten“, so Klaus Vitt in seinem Grußwort. „Um hier voranzukommen“, so Vitt weiter, „benötigen wir Anbieter und Produkte, die uns verstehen und bei der Digitalisierung der Verwaltung unterstützen. Mit der erstmaligen Überreichung des eGovernment Awards bietet die eGovernment Computing eine gute Plattform zur Prämierung der besonders herausragenden Anbieter solcher Produkte.“
 
Kontaktdaten:
Wilken Software Group – Eberhard Macziol
Hörvelsinger Weg 29-31 – 89081 Ulm    
Tel.: +49 731 96 50-0 
presse@wilken.de – www.wilken.de
 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Press’n’Relations GmbH – Uwe Pagel
Magirusstraße 33 – 89077 Ulm
Tel.: +49 731 962 87-29 
upa@press-n-relations.de – www.press-n-relations.com
 
Über die Wilken Software Group
Seit 1977 entwickelt die Wilken Software Group mit Hauptsitz in Ulm eigene ERP-Standard-Softwarelösungen für die sichere und effiziente Abbildung betriebswirtschaftlicher Kernprozesse – sei es im Finanz- und Rechnungswesen, der Materialwirtschaft oder der Unternehmenssteuerung. Wie kaum ein anderes Unternehmen verbindet Wilken mit 520 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz Standardsoftware-Produkte und Individualprogrammierungen zu einem einzigartigen Lösungs- und Kompetenzportfolio für mittlere und große Unternehmen. Zusätzlich bietet Wilken zahlreiche Branchenlösungen für die Versorgungs-, Sozial- und Tourismuswirtschaft, Gesundheit & Versicherungen, Kirchen, Informationsmanagement und Finanzen & ERP.
zurück