Präsidium & Geschäftsstelle

Das Präsidium

Präsident

Dirk Heinze

Dirk Heinze

Inhaber, Meine-Energie GmbH

Dirk Heinze gründete die Meine-Energie GmbH 2008. Zuvor war er lange Jahre als Geschäftsführer eines Softwareunternehmens tätig, wo er Handelssysteme für neue Energielieferanten entwickelte und erfolgreich vermarktet hat.

Vizepräsident und Schriftführer

Rainer Grempe

Rainer Grempe

Berater, selbständig

Rainer Grempe war in verschieden Führungspositionen in IT-Beratungshäusern tätig. Seit 2015 stellt er seine umfangreiche Erfahrung als Freiberufler zur Verfügung. Der Schwerpunkt seiner Beratungstätigkeit liegt in der Energieversorgungsbranche. Hier leitet er komplexe Einführungs- und Optimierungsprojekte.

Vizepräsident und Schatzmeister

Thomas Elbe

Thomas Elbe

Produktmanagement, msu solutions GmbH

Thomas Elbe startete seine berufliche Laufbahn in der Industrie, ehe er 1995 in die Energiewirtschaft wechselte. Dort war zunächst die Softwareentwicklung und später das Projektmanagement sein Schwerpunkt. Seit 2007 befasst er sich mit der Umsetzung und Optimierung von Prozessen im Bereich Marktkommunikation.

Mitglieder im Vorstand

Mark Küper

Mark Küper

Leiter strategische Projekte, phi-Consulting GmbH

Mark Küper ist Prokurist und Leiter strategische Projekte der phi-Consulting GmbH in Bochum. Er ist seit über zwanzig Jahren in der Softwareentwicklung und -beratung tätig und befasst sich seit 2001 im Schwerpunkt mit der Optimierung von IT-Prozessen in der deutschen Energiewirtschaft.

Hagen Förster

Hagen Förster

Direktor Consulting, Schleupen AG

Richard Plum

Richard Plum

International Business Manager, ProCom GmbH

Richard Plum startete seine Karriere bei der Trianel in den Bereichen „Geschäftsentwicklung Erzeugung“ sowie „Trading und Origination“. Sein heutiger Fokus bei ProCom liegt im Marktdesign sowie der Geschäftsmodell-entwicklung für die Energiemärkte in China und Lateinamerika.

Mario Wolframm

Mario Wolframm

Berater Customer Self Service, regiocom GmbH

Als Rechnungsprüfer unterstützen Norbert Schulz, regiocom GmbH,
und Christoph Speckamp, SOPTIM AG den edna Bundesverband.

Geschäftsführer

Rüdiger Winkler

Rüdiger Winkler begann seine Karriere 1984 bei der Badenwerk AG in Karlsruhe, wo er als Teamleiter in der Kundenberatung tätig war. 1987 wechselte er zur damaligen Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke/ Verband der Elektrizitätswirtschaft – VDEW – e.V. nach Frankfurt. Dort war er zunächst als Referent und später als Hauptreferent Energieanwendung beschäftigt. 1994 übernahm er die Abteilungsleitung Stromwirtschaft und Energieanwendung. In dieser Funktion war er an den ersten Festlegungen der Geschäftsprozesse im Energiemarkt im Rahmen der Verbändevereinbarung I beteiligt. Im September 2000 wurde er zum VDEW-Bereichsleiter Netze berufen, wo er unter anderem entscheidend an der Weiterentwicklung der Verbändevereinbarung II mitwirkte, aber auch an der Entwicklung der Lastprofilverfahren sowie des Metering Codes und des Distribution Codes. Nachdem er 2001 in die Unternehmensentwicklung der DB Energie gewechselt war, gründete er 2002 schließlich das ifed. Institut für Energiedienstleistungen GmbH, Lörrach/Heidelberg. Rüdiger Winkler ist seit 2009 Geschäftsführer der edna.